preloader

So finden Sie Ihre Haarfarbe

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Haarfarbe? Dann ist das Angebot in der Farbpalette schier unendlich. Denn hier gibt es nicht nur die natürlichen Nuancen für die Farben Rot, Schwarz, Braun und Blond zu entdecken, auch verspielte Regenbogenfarben oder gar Grau sind möglich. Aber welche Farbe ist für Sie die richtige Wahl?

Neue Farbe, neuer Look

Oft sitzt das Styling perfekt, aber das Tüpfelchen auf dem i fehlt – dann ist es ohne Frage an der Zeit, über eine neue Haarfarbe nachzudenken. Um einen möglichst natürlichen Style zu bewahren, ist es dabei wichtig, sich an der eigenen Haarfarbe zu orientieren. Wenn Sie sich absolut unsicher sind, in welche Richtung die Farbreise gehen soll, dann sollten Sie mit ein paar Highlights beginnen. Färben Sie ein paar helle Strähnen in das Haar und schauen Sie, ob das Resultat zu Ihnen passt.

Sind die Strähnchen nicht ganz Ihr Fall, sind leicht auszuwaschende Tönungscremes eine echte Alternative. Sie sehen sofort das Ergebnis im gesamten Haar. Bei Nichtgefallen ist die Farbe nach nur wenigen Wochen wieder ausgewaschen. Und Sie können schnell eine neue Farbnuance austesten.

Ist Blond die richtige Farbe für Sie?

Unabhängig vom Farbton, die Nuance sollte zu Ihrem Teint passen. Je heller die Haut, umso heller sollte die Farbnuance sein. Da die Farbpalette für Blond von einem leuchtenden Platinblond bis hin zu einem gedeckten Dunkelblond reicht, gibt es garantiert etwas Passendes im Angebot. Neigen Sie zu einem leicht roséfarbigen Teint, ist ein leichtes Aschblond eine gute Wahl. Eine sehr blasse Haut wird von einem weichen Champagner-Blond bestens in Szene gesetzt.

Ist Braun die passende Haarfarbe für Sie?

Es gibt ein paar Nuancen, die zu jedem Hauttyp passend sind. Schokoladenbraun ist eine solche Haarfarbe. Ob heller Teint oder eine goldene Sonnenbräune, das natürliche Braun steht einfach jedem gut.

Wenn Sie sehr langes Haar haben, kann eine durchgehende Braunfärbung schnell sehr dunkel und schwer wirken. Eine moderne Alternative zu Strähne ist die Dip-Dye-Methode, oder auch Ombre-Hair genannt, für die Auflockerung des Looks. Das Haar wird mit einem Farbverlauf versehen. Dieser kann von hell nach dunkel oder entgegengesetzt verlaufen.

Helle Haut mit einem leichten Rosaschimmer wird von warmen Brauntönen besonders gut komplimentiert. Kastanienbraun oder ein schimmerndes Goldbraun sind daher eine gute Wahl. Aschbraun eignet sehr gut für Sie, zeigt Ihre Haut einen leichten Blaustich.

Ist Rot die beste Farbe für Ihre Haare?

Schaut man sich die natürlichen Rotschöpfe an, wird schnell klar, dass rotes Haar sehr gut mit hellen Hauttypen einhergeht. Wenn Sie eine sehr blasse, bläuliche Haut haben, dann darf das Rot ruhig kräftig leuchten. Es wirkt sehr frisch und lebendig. Ist Ihre Haut eher rosé und hat einen warmen Schimmer, sind Nuancen wie Goldrot oder Erdbeerblond die richtige Wahl.

Haare aller Naturfarben nehmen die roten Farbpigmente sehr gut auf. Das Ergebnis für eine Rotfärbung ist daher zumeist sehr gut. Leider verblassen die roten Färbungen auch sehr schnell – sie benötigen entsprechend mehr Pflege als blonde oder braune Färbungen.

Wenn Ihnen ein volles Rot nicht zusagt, dann ist ein warmes Braunrot eine gute Alternative. Diese warme Farbe ist zu einer leicht gebräunten Haut ebenso passend wie zu einem hellen Rosé-Teint.

Ist Schwarz die beste Haarfarbe für Sie?

Ein sattes Schwarz wirkt in den wenigsten Fällen natürlich. Dies macht die Farbe zu einer guten Wahl, soll ein echter Statementlook geschaffen werden. Ein gerader Bob-Schnitt oder ein echter Kurzhaarschnitt lassen sich mit einer Schwarzfärbung sehr gut in Szene setzen. Generell wirkt die Farbe vor allem zu sehr blasser Haut gut – diese Kombination zaubert den begehrten Schneewittchenlook.

Mit ein paar braunen Strähnen lässt sich eine schwarze Färbung wunderbar auflockern. Richtig frech wirkt der Stil, wenn grelle Farben wie Grün oder Pink integriert werden.

Auch der Schnitt muss passen

Generell lässt sich sagen, dass langes Haar am besten mit mehreren Farbnuancen coloriert werden sollte. Denn so vermeiden Sie den Helm-Look, der vor allem bei sehr dunklen Farben schnell passieren kann. Strähnchen und der Ombre-Style sind tolle Wege, um einen interessanten Farbverlauf in das lange Haar zu bringen.

Kurzhaarfrisuren sind ein guter Ausgangspunkt für kräftige Haarfarben wie ein leuchtendes Rot oder ein dunkles Schwarz-Violett.


Marken bei uns im Shop
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN
Trends, angebote & Gutscheine
Jetzt Anmelden und einen 5 € Gutschein bekommen.
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte unseren Versandinformationen.
Konzeption & Realisation von www.creeb.de
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Adresse!
Benachrichtigung per E-Mail
Afterbuy-Shop