preloader
Sortieren nach: Preis | Name

Moderne Geräte für kreative Frisuren

Neben den richtigen Stylingprodukten sind hochwertige Elektrogeräte eine wichtige Hilfe für eine perfekte Frisur. Da die meisten von ihnen mit Hitze arbeiten, sind sie vielen als Strapaze für die Haare in Erinnerung. Das trifft auf moderne Stylinggeräte jedoch nicht mehr zu, denn in den letzten Jahren haben diese eine enorme Weiterentwicklung erfahren. Präzise einstellbare Heizstufen, Keramik- und Veloursoberflächen sowie Kaltluftoptionen und Ionentechnologie machen perfektes Styling für jeden Haartyp möglich. Nur so viel Hitze wie nötig – so wird die Struktur geschont, Austrocknung und Fizz vorgebeugt.

Und auch bei den Schneidegeräten hat sich einiges getan, denn lange Akkulaufzeiten, praktische Dockingstationen, einfach austauschbare Schneidblätter und leistungsfähige Motoren sorgen für ein perfektes Ergebnis ohne Ziepen, kaputte Spitzen und lästigen Kabelsalat.

Haartrockner der neuen Generation

Einen Föhn besitzen die meisten von uns. Tatsächlich kann dieses Gerät jedoch weit mehr, als einfach nur Ihre Haare trocknen – es lässt sich auch als Glätteisen, Lockenstab oder Krepper verwenden. Die angesagte Sleek-Frisur können Sie zum Beispiel ganz einfach mit Föhn und Bürste selbst kreieren. Experimentieren Sie mit neuen Looks – wenn Ihnen ein Styling besonders gefällt, empfiehlt sich die Anschaffung eines speziellen Geräts.

Ein hochwertiger Föhn zeichnet sich durch einige unverzichtbare Basis-Funktionen aus. Dazu gehören mindestens zwei Heizstufen sowie eine separat regulierbare Geschwindigkeitseinstellung. Mit diesen Features können Sie spielend auf die Bedürfnisse der verschiedenen Haartypen eingehen. Optional können eine Kaltlufttaste, die Ionentechnologie und verschiedene Düsenaufsätze die Ergebnisse deutlich verbessern und das Haar schonen. Im Salon macht sich außerdem ein extra langes Stromkabel bezahlt, damit der Luftstrom genau dahin kommen kann, wo er benötigt wird.

Für besonders raffinierte Frisuren ist eine Trockenhaube die erste Wahl. Sie trocknet auch filigrane Frisuren schonend. Gerade im Salon ist gutes Handling ausgesprochen wichtig: Achten Sie daher auf sicheren Stand, leichtgängige Rollen und ein einfach zu bedienendes Teleskoprohr zur Höhenverstellung.

Glätteisen für glänzende Ergebnisse

Wenn Sie eine angesagte Sleek-Frisur kreieren oder Ihre krause Mähne bändigen möchten, dann liegen Sie mit einem Glätteisen genau richtig. Glänzende und glatte Haare sind ein echter Evergreen und kommen mit ihrer klassischen Eleganz wahrscheinlich niemals aus der Mode. Ein Haarglätter ist somit eine echte Investition in die Zukunft.

Um das Haar nicht unnötig zu strapazieren, ist die richtige Temperatur entscheidend. Moderne Geräte verfügen über mehrere Heizstufen und halten die eingestellte Hitze ausgesprochen präzise. Ebenfalls wichtig ist das Material der Heizplatten: Das Haar muss widerstandslos hindurch gleiten, gleichzeitig dürfen Friseurprodukte und Abrieb keine Schäden hinterlassen. Hier haben sich vor allem eine Titanbeschichtung, Turmalin und Keramik bewährt. Es können jedoch auch andere Materialien zum Einsatz kommen, wenn diese entsprechend beschichtet, ultraglatt und abriebfest sind.

Gerade im Salon kommt es außerdem auf Bewegungsfreiheit an. Achten Sie daher auf ein möglichst langes Kabel mit flexibler Kugelaufhängung, damit Sie bei Ihrer Arbeit nicht irritiert werden.

Frisuren, die mit einem Glätteisen gestyled wurden, sind in der Regel äußerst haltbar und unempfindlich gegen Witterungseinflüsse. Sollten sich bei Wind und Wetter doch einmal störrische Strähnen zeigen, kann ein Mini Glätteisen Ihre Rettung sein: Das kleine Gerät passt praktisch in jede Handtasche und sorgt auch unterwegs für einen perfekten Look.

Gekreppte Frisuren im Trend

Wenn glatt nicht Ihr Ding ist, wird Ihnen ein Kreppeisen vielleicht eher zu Ihrer Traumfrisur verhelfen. Gekreppte Haare feiern derzeit ein Revival. Besonders im Trend liegen Sie, wenn nur einzelne Partien die Zick-Zack-Welle erhalten – zum Beispiel Strähnchen oder nur das untere Drittel der Haarlänge.

Moderne Kreppeisen können jedoch viel mehr als den klassischen Zick-Zack-Look. Entsprechend gestaltete Zangenformen ermöglichen atemberaubende, voluminöse Wellen und somit raffinierte Frisuren mit wenig Aufwand. Gerade im Salonbereich ist die Anschaffung verschiedener Modelle daher eine Überlegung wert, um den Kunden eine breite Palette unterschiedlicher Stylingoptionen bieten zu können.

Neben der Zangenform ist auch das Material der Heizelemente ein wichtiger Qualitätsfaktor. Achten Sie auch hier, genau wie bei den Haarglättern, auf Keramik, Turmalin, eine Titanbeschichtung oder eine entsprechend andere ultraglatte, unempfindliche Versiegelung. Auch helfen individuell einstellbare Temperaturstufen eine schonende Anwendung für jeden Haartyp.

Lockenstäbe für einen atemberaubenden Look

Ihnen sagt der Krepp-Look nicht zu? Dann könnten Lockenstäbe genau die richtige Alternative für Sie sein. Sie erhalten schnell und einfach eine ausdrucksstarke Frisur. Der Lockenstab eignet sich besonders gut wenn es schnell gehen soll oder wenn Sie nur einzelne Strähnen frisieren möchten. Auch Korkenzieherlocken gelingen mit dem Lockenstab am besten.

Grundsätzlich ist das Lockeneisen in zwei Varianten erhältlich: Mit Klemme oder ohne. Gerade wenn Sie Ihre Haare selbst locken möchten, ist die Klemme von Vorteil, denn sie ermöglicht auch sichere Handhabung am Hinterkopf. Schneller geht es dagegen mit Modellen ohne Klemme, außerdem können so keine unbeabsichtigten Klemmabdrücke in den Locken entstehen. Für welche Variante Sie sich entscheiden ist demnach Geschmackssache.

Entscheidend für das Styling ist der Durchmesser des Lockenaufsatzes. Dieser reicht von 10 mm bis 40 mm und sorgt für ein unterschiedliches Volumen der einzelnen Locken. Konisch geformte Heizelemente sind am flexibelsten, ermöglichen viele verschiedene Variationen beim Durchmesser und sind somit ideal geeignet für Einsteiger. Für das Material gilt auch hier: Widerstandsfähig gegen Hitze, Friseurprodukte und dabei möglichst glatt soll es sein – Keramik, Turmalin, Teflon oder eine Titanbeschichtung erfüllen diese Eigenschaften am besten. Besonders schonend für das Haar ist eine einstellbare Temperaturregelung.

Wer sich in der Anwendung des klassischen Lockenstabs unsicher fühlt, kann auf automatische Curling-Systeme zurückgreifen. Hier werden einzelne Strähnen in eine Heizkammer gerollt, nach Sekunden ist die perfekte Korkenzieherlocke fertig – einfacher geht es nicht.

Heizwickler sorgen für mehr Volumen

Wenn Sie eher voluminöse Locken wünschen oder besonders empfindliche Haare haben, sind Heizwickler Ihre erste Wahl. Die sanfte Hitze aus dem Innern ist besonders schonend. Am besten geeignet ist eine Oberfläche aus Keramik und Velours.

Dabei ist die Handhabung denkbar einfach: Einmal aufgewärmt werden die Wickler einzeln aus der Station entnommen und im Haar aufgewickelt. Für einen besonders natürlichen Look sind unterschiedlich große Wickler empfehlenswert, während große Elemente für atemberaubendes Volumen sorgen. Zur Fixierung empfehlen wir spezielle Heizwickler-Clips, denn sie sind einfach in der Handhabung und hinterlassen keine unerwünschten Klammerabdrücke.

Die richtige Haarpflege bei Verwendung von Heizgeräten

Alle Elektrogeräte, die mit Hitze arbeiten, beanspruchen Ihr Haar. Lassen Sie zwischen den einzelnen Stylings einige Tage vergehen, damit sich die Struktur wieder erholen kann. Pflegen Sie Ihr Haar in dieser Zeit besonders gut, zum Beispiel mit einer reichhaltigen Spülung oder einer nährenden Haarmaske. Zusätzlich vermeidet Hitzeschutzspray während der Anwendung Austrocknung und Schäden.

Um Glätte, Locken oder ein gekrepptes Styling möglichst lange zu erhalten, empfiehlt sich der Einsatz von geeigneten Stylingprodukten. Der Klassiker ist Haarspray. Es wird zum Abschluss einfach aufgesprüht, um die Frisur zu fixieren. Wenn Sie eher empfindliches oder trockenes Haar haben, ist Schaumfestiger die bessere Wahl. Geglättete Haare sehen noch besser aus, wenn Sie mit speziellen Glättprodukten unterstützt werden und zusätzlichen Glanz erhalten.

Haarschneider für moderne Kurzhaarfrisuren

Favorisieren Sie eher kurze Frisuren, so ist eine Haarschneidemaschine eine lohnende Investition. Moderne Geräte reduzieren unschöne Fehlschnitte und sind einfach in der Handhabung. Das breite Sortiment an Zubehör sowie vielfältige Einstellmöglichkeiten an den Geräten selbst sorgen für eine leichte Handhabung und lassen attraktive Kurzhaarfrisuren einfach möglich werden.

Wichtig für die bequeme Handhabung sind die Form des Griffs und das Gewicht des gesamten Geräts. Ist der Haartrimmer jeden Tag lange im Einsatz, etwa im Friseursalon, empfiehlt sich ein eher leichtes Modell um Ermüdungserscheinungen zu vermeiden. Im Salon haben sich ebenso akkubetriebene Geräte mit Dockingstation bewährt, da diese mobil und flexibel einsetzbar sind. Hier ist eine Akkulaufzeit von mindestens 45 Minuten empfehlenswert, um auch komplexe Frisuren ohne Zeitdruck fertig stellen zu können. Auswechselbare Klingen senken die Kosten und sorgen für ein angenehmes Gefühl beim Schneiden – dank scharfer Schneidblätter gibt es kein Ziepen mehr.

Mini Trimmer sorgen für den Feinschliff

Für feinere Stylings sind Mini Trimmer die erste Wahl, etwa für außergewöhnliche Bartfrisuren oder für das Zurückschneiden von Nasenhaaren. Speziell bei Nasen- und Ohrenhaaren geben versteckte Klingen ein höheres Sicherheitsgefühl, während lineare Systeme mit offenen Scherblättern präzise Schnitte ermöglichen. Beide Konstruktionsarten sind gleichermaßen sicher in der Anwendung. Im Salon eignen sich Mini Trimmer ebenfalls hervorragend für den Verkauf an Kunden, die hier häufig zum ersten Mal mit diesen Geräten in Kontakt kommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zubehör für Dauerwellen

Stylingprodukte für Locken


Marken bei uns im Shop
BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN
Trends, angebote & Gutscheine
Jetzt Anmelden und einen 5 € Gutschein bekommen.
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte unseren Versandinformationen.
Konzeption & Realisation von www.creeb.de
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Adresse!
Benachrichtigung per E-Mail
Afterbuy-Shop